Infos, Bezugsquellen, Tipps & Tricks

Camping im Airstream auf einem Dach: Melbourne macht es möglich

Camping im Airstream auf einem Dach: Melbourne macht es möglich

Camping einmal ganz anders: Zu Hotelzimmern umgebaute Airstream US.Wohnwagen laden zum übernachten ein. Ungewöhnlich dabei: Die US-Kultmobile stehen auf dem Dach eines Parkhauses.

Möglich macht dies James Fry, der sechs bereits betagten US-Wohnwagen der Marke Airstream ein neues zu Hause un eine neue Funktion gab. Glamping, eine Mischung aus Camping und Luxus, nennt sich dieser neue Trend – und er macht echt etwas her. Die Airstream wurde aus den USA importiert und auf Hochglanz poliert. Innen frisch ausgebaut dienen sie über den Dächern der australischen Metropole Melbourne als aussergewöhnliche Unterkünfte. Eine Million australische Dollar kosteten die Airstream Wohnmobile, die nun vor mit modernen Graffiti bedeckten Wänden stehen und zum übernachten einladen.

Stolze 270€ kostet eine Nacht in einem der Luxus-Camper, ein stolzer Preis, den viel Komfort ist nicht zu erwarten. Modern eingerichtet, natürlich recht kleine, Zimmer in den Airstream Wohnwagen, gegen Aufpreis ein Whirlpool. Frühstück, Zimmerservice oder anderen Service gibt es nicht. Hier zählen nur Lage, Ausblick und Individualität. Daher nennt sich James Fry´s aussergewöhnliches Hotel auch lieber “Notel”

Wer Melbourne aus einer ganz neuen Perspektive entdecken möchte und eine Nacht in einem ganz aussergewöhnlichen “Notel” schlafen möchte sollte sich früh entscheiden, denn die Warteliste ist voll.

Notel auf Facebook | Notel Homepage & Buchung

Foto: Notel Facebook

Häufig gesucht:

  • Melbourne Zelten auf Dach (1)