Schützen Sie Ihren Wohnwagen bei der Lagerung

Lagerplatz lagern möchten, es gibt viele Dinge, die Sie tun können, um Ihren Wohnwagen zu schützen, während er aufgestellt ist.

Unsere 10 Top-Tipps zum Schutz Ihres Wohnwagens bei der Lagerung

  1. Sichere Lagerung: Stellen Sie sicher, dass IhrLagerplatz vollständig gesichert ist und die Sicherheitsanforderungen Ihres Versicherungsanbieters erfüllt. Suchen Sie nach kontrollierten und dauerhaft verschlossenen Zugangstoren, Umzäunungen und CCTV-Überwachung.

Wenn Sie Ihren Wohnwagen zu Hause abstellen, möchten Sie vielleicht zusätzliche Sicherheit hinzufügen, wie z. B. einen Fahrpfosten, verschlossene Tore, Sicherheitsbeleuchtung und Videoüberwachung. Stellen Sie Ihren Wohnwagen schließlich an einem geschützten Ort ab und prüfen Sie auf überhängende Äste, Antennen usw. – Dinge, die bei starkem Wind möglicherweise in den Wohnwagen schlagen könnten. Lesen Sie unseren Leitfaden zum Schutz Ihres Wohnwagens bei starkem Wind .

2. Bringen Sie wichtige Sicherheitsvorrichtungen an . Neben einer Anhängerkupplung und einer Radklemme oder einem Achsradschloss können Sie auch in zusätzliche Sicherheit wie einen Alarm, ein zugelassenes Ortungsgerät, Tür- und Fensterverschlüsse, Eckfeststeller und Winterräder investieren.

Einige dieser Geräte helfen, Ihre Versicherungsprämie für Wohnwagen zu senken und Ihren Wohnwagen vor Diebstahl zu schützen.

3. Bleiben Sie aufgeladen! Stellen Sie sicher, dass die Batterie aller Alarm- oder Ortungsgeräte, die Sie an Ihrem Tourer angebracht haben, geladen bleibt. Einige Ortungsgeräte werden Sie warnen, wenn ein Stromausfall aufgetreten ist, aber bis dahin könnte es zu spät sein!

4. Decken Sie es ab! Die Investition in eine Abdeckung für Ihren Wohnwagen ist eine der einfachsten Möglichkeiten, um ihn bei der Lagerung in einem Top-Zustand zu halten.

Sie können dazu beitragen, Wohnwagen vor den Auswirkungen von starkem Wind, starkem Regen und leichtem Hagel zu schützen, Ihren Stolz und Ihre Freude vor Schmutz, Baumsaft und Vogelkalk zu schützen und möglicherweise Schadenersatzansprüche zu vermeiden. Eine Wohnwagenabdeckung wird auch die Marke und das Modell Ihres Wohnwagens vor potenziellen Dieben verbergen.

5. Caravan-Haushalt: Schützen Sie Ihren Caravan, indem Sie ihn gut instand halten. Reinigen Sie Ihren Wohnwagen gründlich, bevor Sie ihn einlagern.

Lassen Sie die Kühlschranktür leicht geöffnet und reinigen Sie Kochfeld, Backofen und Grill abschließend und saugen Sie, wenn möglich, Polster und Vorhänge ab.

6. Abfluss: Alle Wassersysteme, einschließlich der Toilette, muss abgelassen nach unten von bis 15. März 1. November für Caravan Schutz der Versicherungsnehmer Frostschäden an Ihren Rohrleitungen zu verhindern. Sie können auch ein Gerät wie Floe verwenden , mit einem Luftkompressor, um jeden letzten Tropfen Wasser auszublasen.

7. Halten Sie Ungeziefer fern! Es lohnt sich auf jeden Fall, alle Lebensmittel zu entfernen, um Ungeziefer nicht in Ihren Wohnwagen zu locken und Krümel zu entfernen. Ziehen Sie auch in Erwägung, die Einstreu zu entfernen, da Mäuse und Ratten in den kälteren Monaten nach einem Ort suchen, an dem sie sich warm halten können.

8. Feuchtigkeit vermeiden: Kissen hoch in der Mitte des Raumes stapeln, um Beschädigungen durch Feuchtigkeit durch Kondenswasser an den Fenstern zu vermeiden und feuchtigkeitsabsorbierende Kristalle verwenden, um die Gefahr von Kondenswasserbildung und Feuchtigkeitsbildung zu verringern.

9. Sachen entfernen: Gasflaschen werden am besten entfernt und an einem belüfteten und kühlen Ort aufbewahrt. Entfernen Sie auch alle Wertgegenstände und persönlichen Dokumente wie Ihre Versicherungsunterlagen und Handbücher. Lassen Sie Jalousien, Vorhänge und Schranktüren offen, um einem potenziellen Eindringling anzuzeigen, dass es nichts zu stehlen lohnt.

10. Abschließen und planen: Zum Schluss den Wohnwagen abschließen, den Fälligkeitstermin der Wohnwagenversicherung und des Wohnwagen-Service prüfen und schon können Sie Ihre Touren-Abenteuer für das kommende Jahr planen!

Zu dir hinüber

Wenn Sie weitere Tipps zum Schutz Ihres Wohnwagens bei der Lagerung haben, würden wir diese gerne hören. Posten Sie Ihre Vorschläge einfach unten in das Kommentarfeld.


Durchsuchen Sie unseren Blog



Hinweis: Alle Angaben zum Zeitpunkt der Veröffentlichung korrekt, können sich jedoch ändern.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.