Infos, Bezugsquellen, Tipps & Tricks

Caravan Glossar und Jargon-Buster

B + E-Test machen, wenn Ihr Auto- und Wohnwagen-Outfit mehr als 3.500 kg wiegt (wenn der Wohnwagen mehr als 750 kg wiegt) und Sie Ihre Fahrprüfung nach Januar 1997 bestanden haben.

Liegeplätze

Die Anzahl der Personen, die ein Wohnwagen in Bezug auf Betten aufnehmen kann.

Fahrradträger oder Fahrradträger

Eine beliebte Option zum Tragen von Fahrrädern an der Außenseite eines Wohnwagens. Einige Wohnwagen haben Befestigungspunkte für solche Gepäckträger auf ihrer Rückseite. Andere haben die Möglichkeit, dem A-Rahmen einen Fahrradträger hinzuzufügen.

Geblasene Luft

Ein System zum Heizen eines Wohnwagens unter Verwendung eines Netzes von Rohren und Auslässen im gesamten Wohnbereich.

Abreißkabel

Ein Abreißkabel ist ein Clip und ein Draht, die ausfallsicher wirken und die Bremsen des Wohnwagens betätigen, wenn sich Ihr Wohnwagen aus irgendeinem Grund von Ihrem Zugfahrzeug löst.

Campingplatz

Ein Gebiet, das offiziell lizenziert ist, um Übernachtungen für Wohnwagen anzubieten. Die Einrichtungen sind sehr unterschiedlich, müssen jedoch mit einer geeigneten Frischwasserversorgung und einem Ort beginnen, an dem Abfälle entsorgt werden können. Einige Websites bieten Clubhäuser, Bars, Restaurants, Schwimmbäder, Spielbereiche, Hundewanderungen, Angelseen und vieles mehr. Manchmal auch als Ferienparks bekannt.

Wohnwagen

Ein Zuhause auf Rädern. Streng genommen ein Wohnwagen (um ihn von einem „statischen“ (Wohnwagen-Ferienhaus) zu unterscheiden). Der Caravan Sites and Control of Development Act von 1960 definiert einen Wohnwagen als: „… jede Struktur, die für den menschlichen Lebensraum entworfen oder angepasst ist und sein kann von einem Ort zum anderen bewegt werden, sei es durch Abschleppen oder durch Transport auf einem Kraftfahrzeug oder Anhänger oder einem so entworfenen oder angepassten Kraftfahrzeug. “

Kassettentoilette

Ein plombiert-in, Erröten (elektrisch oder seltener in diesen Tagen, manuell) Toilette mit einem Vorratsbehälter (Kassette) , die leicht entfernt werden kann , wenn man seinen Inhalt entladen werden soll. Spezialchemikalien halten es sauber und riechen frisch.

CaSSOA

Caravan Storage Site Owners 'Association. Britische Organisation, die diejenigen vertritt, die Websites besitzen, die für die sichere Lagerung von Wohnwagen konzipiert sind, wenn ihre Eigentümer diese nicht nutzen.

CDP Chemical Disposal Point

Eine ausgewiesene Müllabfuhrstation auf einem Campingplatz zum Entleeren von Toilettenkassetten.

Zentralheizung

In der Regel ein Hinweis auf ein „nasses“ Zentralheizungssystem aus Kessel, Rohrleitungen und Heizkörpern (dh wie zu Hause).

Chassis

Das Fahrwerk – das sind der Rahmen und die Räder usw. -, das jedem Wohnwagen zugrunde liegt und auf dem die Karosserie aufgebaut ist.

Ecke stabil

Halterungen mit Füßen an jeder Ecke des Wohnwagens. Wenn Sie sie abwickeln, bleibt Ihr Wohnwagen stabil und schaukelt nicht, wenn er geneigt ist.

CRiS

Zentrales Registrierungs- und Identifikationsschema . Ein Registrierungssystem für Wohnwagen, mit dem Sie den Besitz nachweisen können, wenn Sie Gebrauchtwagen kaufen und / oder die Polizei den Besitzer einer gestohlenen Einheit identifizieren möchte. Eine wesentliche Abschreckung gegen Diebstahl und ist im Falle eines Versicherungsanspruchs erforderlich.

Essecke

Eine Art Sitzanordnung, bei der sich zwei Sitze (Einzel- oder Doppelplätze) auf beiden Seiten eines Tisches gegenüberstehen.

85% Leitfaden

Eine branchenweite Richtlinie in Bezug auf das schwerste Gewicht eines Wohnwagens, das Ihr Auto ziehen kann. Es richtet sich vor allem an Neulinge im Schlepptau und schlägt vor, dass Sie mit Ihrem Wohnwagen nicht mehr als 85% des offiziellen Kerbgewichts Ihres Fahrzeugs abschleppen.

Extra breit

Ein Hinweis auf die Gesamtbreite einer Karawanenkarosserie, wenn sie sich in der Nähe des in Großbritannien zulässigen Maximums von 2,55 m oder 8 Fuß befindet.

Französisches Bett

Ein permanentes Doppelbett mit einem Ausschnitt am Fußende (normalerweise, um den Zugang zum Waschraum zu erleichtern).

Vollzeit

Dauerhaft in einem Wohnwagen leben.

Graues Wasser

Jegliches Abwasser, das durch die Verwendung der Geräte Ihres Wohnwagens entsteht, mit Ausnahme von Toilettenabfällen (die manchmal als Schwarzwasser bezeichnet werden, um dies zu unterscheiden). Grauwasser wird in einem separaten Tank gesammelt, den Sie beim Aufstellen an Ihren Wohnwagen anschließen, z. B. einem WasteMaster.

GFK

Glasverstärkter Kunststoff (auch als Glasfaser oder Glasfaser bekannt) ist ein besonders haltbares Produkt, das häufig bei der Herstellung von Wohnwagen verwendet wird – von kleinen Paneelen bis hin zu ganzen Körpern.

GTW

Bruttozuggewicht. Das vom Autohersteller festgelegte maximale Gewicht eines Auto- und Wohnwagen-Outfits.

Anhängerkupplung oder Anhängerkupplung

Ganz vorne in einem Wohnwagen-Chassis. Es fällt und Schlösser auf den Kugelkopf , wenn Sie eine Verbindung (oder anspannen ) Wohnwagen auf dem Auto.

Hitchlock

Eine Sicherheitsvorrichtung, die an die Anhängerkupplung des Wohnwagens passt, um zu verhindern, dass dieser mit einem Fahrzeug mit Anhängerkupplung verbunden wird.

Inselbett

Ein permanentes Doppelbett (manchmal versenkbar) mit Zugang zu drei Seiten. Es kann in Längsrichtung oder in Querrichtung (über die Breite des Wohnwagens) erfolgen.

Wandler

Ein Gerät zum Ändern der 12-V-Spannung auf 230 V.

Versicherung

Eine Voraussetzung, wenn auch keine gesetzliche Verpflichtung, für jeden Wohnwagen. Die spezialisierte Wohnwagenversicherung deckt Unfallschäden, Sturmschäden, Verkehrsunfälle, Feuer, Diebstahl und Vandalismus ab, während der Wohnwagen abgeschleppt, aufgeschlagen oder gelagert wird. Eine Abdeckung wird auch für Wohnwagenausrüstung wie Markisen bereitgestellt.

Stützrad

Das kleine Rad vorne am Wohnwagen. Die Höhe ist einstellbar und hilft beim Absenken der Anhängerkupplung auf die Anhängerkupplung beim Ankuppeln (Umkehren des Vorgangs beim Auskuppeln), bevor sie für die Fahrt eingefahren wird. Es hilft auch bei kleineren Manövern Ihres Wohnwagens.

Freizeitbatterie

Manchmal als Hilfsbatterie oder einfach als Batterie bezeichnet, liefert dies eine konstante Versorgung der elektrischen Systeme eines Wohnwagens mit 12 V. Nicht zu verwechseln mit ähnlich aussehenden Starterbatterien für Motoren.

Nivellierrampen oder Unterlegkeile

Keile, um Ihren Wohnwagen auszurichten, wenn Sie sonst ungleichmäßig geneigt sind. Je ebener Sie Ihren Van bekommen können, desto effizienter werden Aspekte wie Wasserversorgung und -entwässerung sowie die Funktionsweise von Armaturen wie Kühlschrank und Herd… und nicht zu vergessen der Sitz- und Bettkomfort!

LPG ( Liquefied Petroleum Gas)

Butan oder Propan, die Art von Gas, mit der Geräte wie Herde, Heizungs- und Warmwassersysteme in Wohnwagen über eine oder mehrere Gasflaschen befeuert werden.

Netzanschluss (oder einfach nur Anschluss)

Eine Verbindung, über die Sie das Stromnetz anschließen können, wenn Sie auf einem Campingplatz aufgestellt und / oder zu Hause geparkt sind.

MiRO- Messe in laufender Reihenfolge

Früher als Ab-Werk-Gewicht bekannt, ist dies das Leergewicht eines Wohnwagens, das auch das Tragen einer einzelnen Gasflasche, eines vollen Tanks im Warmwasserbereiter und eines Netzanschlusskabels berücksichtigt.

Motorantrieb

Ein Caravan Motor Mover ist ein sehr beliebtes Zubehör. Ein Elektromotor, der auf die Räder des Wohnwagens angewendet wird, um ein einfaches Manövrieren über eine Fernbedienung auf engstem Raum zu ermöglichen.

Motorantrieb und Mobilteil

"data-medium-file =" https://i0.wp.com/www.caravanguard.co.uk/news/wp-content/uploads/2015/12/IMG_2428.jpg?fit=300%2C400&ssl=1 " data-large-file = "https://i0.wp.com/www.caravanguard.co.uk/news/wp-content/uploads/2015/12/IMG_2428.jpg?fit=768%2C1024&ssl=1" wird geladen = "faul" class = "aligncenter size-medium wp-image-9022 faul" src = "https://i0.wp.com/www.caravanguard.co.uk/news/wp-content/uploads/2015/12 /IMG_2428.jpg?resize=300%2C400&ssl=1 "alt =" motor mover "width =" 300 "height =" 400 "data-srcset =" https://i0.wp.com/www.caravanguard.co. uk / news / wp-content / uploads / 2015/12 / IMG_2428.jpg? resize = 300% 2C400 & ssl = 1 300w, https://i0.wp.com/www.caravanguard.co.uk/news/wp-content /uploads/2015/12/IMG_2428.jpg?resize=768%2C1024&ssl=1 768w, https://i0.wp.com/www.caravanguard.co.uk/news/wp-content/uploads/2015/12/ IMG_2428.jpg? Resize = 50% 2C67 & ssl = 1 50w, https://i0.wp.com/www.caravanguard.co.uk/news/wp-content/uploads/2015/12/IMG_2428.jpg?w=2000&ssl = 1 2000w "Datengrößen =" (maximale Breite: 300px) 100vw, 300px "Daten-Recalc-Dims = "1">

MTPLM Maximal technisch zulässige Ladenmasse

Das absolut höchste Gewicht eines Wohnwagens unter Berücksichtigung von MiRO plus Gesamtnutzlastkapazität.

NCC National Caravan Council

Die Handelsorganisation für Wohnwagen in Großbritannien, auch Veranstalter der beiden größten Wohnwagenmessen in Großbritannien. Wichtige Akteure in der Branche – Hersteller, Einzelhändler, Campingbetreiber, Zubehörlieferanten und mehr (einschließlich Caravan Guard) – sind NCC- Mitglieder.

Nasengewicht

Das Gewicht, das Ihr beladener Wohnwagen auf den Anhängerkugel ausübt. Das richtige Nasengewicht ist entscheidend für die Schleppstabilität.

Outfit

Ihr Abschleppwagen und Ihr Wohnwagen zusammen.

Nutzlast

Das Gewicht der Ladung für Gepäck und persönliche Gegenstände in Ihrem Wohnwagen. Es wird normalerweise als MTPLM minus MiRO ausgedrückt.

Tonhöhe

Ein ausgewiesener Platz auf einem Campingplatz, auf dem ein Wohnwagen übernachten kann. Stellplätze können aus Gras oder Hartnäckigkeit bestehen (z. B. Beton, Asphalt oder Kies) und werden normalerweise mit Steckdosen geliefert, beginnend mit dem Netzanschluss, möglicherweise aber auch mit Frischwasserhahn, Abwasserentsorgung und sogar Anschluss an eine Fernsehantenne (in diesem Fall) Sie werden oft als gewartete Stellplätze oder Super-Stellplätze bezeichnet. Auf einem saisonalen Stellplatz befindet sich ein Wohnwagen dauerhaft.

Regler

In der Regel ein Hinweis auf die Armatur, die den Gasfluss von der Flasche zu den Geräten an Bord eines Wohnwagens ermöglicht.

Einachsig

Ein Wohnwagen mit nur einer Achse (und zwei Haupträdern).

Schlange oder Schlange

Die schwankende Aktion, die Sie erhalten können, wenn ein Wohnwagen schlecht beladen ist und / oder zu schnell fährt.

Stabilisator

Eine Klemmvorrichtung, die die allgemeine Schleppstabilität unterstützt und Schlangenbildung sowie Nickbewegungen verhindert (jede übertriebene Auf- und Abbewegung). Manchmal auch als Anti-Schlangen-Gerät bezeichnet, obwohl ein anderes Produkt auf dem Markt ATC ist, ein Anhängersteuerungssystem des Fahrgestellherstellers Al-Ko.

Wohnwagen oder Tourer

Der Begriff wird manchmal verwendet, um einen Wohnwagen, den Sie ziehen können, von einem Ferienwagen zu unterscheiden („statisch“).

Towball

Das Ende einer Anhängerkupplung, an der Sie Ihren Wohnwagen befestigen.

Anhängerkupplung

Die hauptsächlich verborgene Struktur einer Abschlepphalterung, wie sie am Zugfahrzeug angebracht ist.

Abschleppgrenze oder maximale Abschleppgrenze

Das höchste Gewicht, das Ihr Auto legal ziehen kann. Dies kann manchmal deutlich mehr oder sogar weniger als die 85% -Richtlinie sein.

Spiegel abschleppen

Abschleppspiegel sind in den meisten Fällen beim Abschleppen eines Wohnwagens gesetzlich vorgeschrieben, um während der Fahrt eine geeignete Sicht nach hinten zu gewährleisten. Diese werden einfach an den originalen Außenspiegelgehäusen des Zugfahrzeugs befestigt.

Abschleppdose

Die elektrischen Verbindungen zwischen Zugfahrzeug und Wohnwagen. Moderne Abschleppdosen sind normalerweise 13-polig, aber traditionell hatten sie sieben-polig. Sobald die Verbindung mit dem entsprechenden Kabel hergestellt wurde, funktionieren die Außenleuchten und internen Armaturen wie der Kühlschrank während der Fahrt.

TPMS Tire Pres sicher Monitoring System

Ein Sicherheitszubehör, mit dem Sie den Zustand (Druck und Temperatur) Ihrer Reifen über einen Monitor in Echtzeit von der Sicherheit Ihres Autos aus überwachen können.

Verfolgungssystem

Ein Wohnwagen-Ortungsgerät ist eine Sicherheitsvorrichtung, mit der Sie die Reise Ihres Wohnwagens verfolgen können, wenn dieser ohne Ihre Zustimmung bewegt wurde. Ein proaktives Verfolgungssystem kann verwendet werden, um die Polizei über ein Überwachungszentrum auf den Aufenthaltsort des Fahrzeugs aufmerksam zu machen.

Querbett

Ein permanentes Bett wie eine Koje, ein Französisch oder eine Insel, das sich gegenüber dem Fahrzeug befindet

Doppelachse

Ein Wohnwagen mit zwei Achsen, dh vier Rädern. Es sorgt für mehr Stabilität beim Abschleppen, auf Kosten des etwas schwierigeren Manövrierens in sehr engen Situationen.

Einzelbetten

Zwei einander gegenüberliegende Einzelbetten.

Wassereintritt

Ein besonderes Problem, bei dem Wasser in den Körper eines Wohnwagens gelangt

'Van

Kurzname für einen Wohnwagen.

VIN-Chip

Ein Diebstahlsicherungssystem, das RFID (Radio Frequency Identification), Fensteraufkleber und QR-Codes als Schutz gegen den Diebstahl von Wohnwagen und als Mittel zur polizeilichen Identifizierung bei Diebstahl eines Wohnwagens verwendet.

Fahrgestellnummer

Ein Schild, das zum Zeitpunkt der Herstellung auf dem Wohnwagen angebracht wurde, um die eindeutige Fahrzeugidentifikationsnummer sowie den Hersteller, die wichtigsten Gewichtsangaben und das ursprüngliche Herstellungsjahr anzugeben.

Aufseher

Weit verbreitete Bezeichnung für einen Mitarbeiter auf einem Campingplatz. Andere Begriffe umfassen Site Manager, Gastgeber oder einfach Site-Mitarbeiter.

Wasserträger

Ein Wasserbehälter, mit dem Sie frisches Wasser zu Ihrem Wohnwagen transportieren können. Dieser wird dann über einen Einlassschlauch angeschlossen. Ein üblicher Wasserträger ist der Aquaroll.

Abwasserbehälter

Dies passt unter Ihren Wohnwagen, um Grauwasser wie Dusch- und Spülwasser zu sammeln. Ein üblicher Abwasserbehälter ist ein WasteMaster.

Autokralle

Eine Sicherheitsvorrichtung, die um die Haupträder des Wohnwagens geklemmt wird. Es wirkt auch als visuelle Abschreckung für potenzielle Diebe.

Radschloss oder Achsradschloss

Eine Sicherheitsvorrichtung, die über einen Radschlossempfänger durch das Rad eines Wohnwagens und am Fahrgestell des Wohnwagens verriegelt wird .

Wildes Zelten

Verwenden Sie Ihren Wohnwagen für Übernachtungen an einem anderen Ort als auf einem offiziellen Campingplatz (oder zu Hause).

 

Was haben wir in unserem Caravan-Glossar vermisst?

Denken Sie, wir haben vergessen, etwas in unserem Wohnwagen-Glossar zu erwähnen? Hinterlassen Sie unten einen Kommentar und wir werden unser Bestes tun, um dies auf dem neuesten Stand zu halten.

Achten Sie auch auf das Wohnmobil-Glossar von Caravan Guard.


Melden Sie sich für unser kostenloses E-Magazin an

Hinweis: Alle Angaben sind zum Zeitpunkt der Veröffentlichung korrekt, können sich jedoch ändern.

Schreibe einen Kommentar